Stichwort eingeben und/oder Themengebiet auswählen:

 
Lernschritt 05
Wechselbeinschlag
Wechselbeinschlag in Rückenlage, Arme in Hochhalte

Ziel(e): anwenden und trainieren des Wechselbeinschlags in Rückenlage, schulen der Wasserlage
Material: -

Wasserlage: Rückenlage, Kopf in Verlängerung der Wirbelsäule mit Blick zur Decke
Atmung: regelmässiges Ein- und Ausatmen
Beine: kontinuierlicher Wechselbeinschlag
Arme: gestreckt in Hochhalte, Hände sind übereinander gelegt mit den Fingerspitzen an der Wasseroberfläche (Streamlineposition)
Koordination: -

Erleichtern: Flossen anziehen (Vorsicht: nicht in die Wand schwimmen!)
Erschweren: Hände verschränkt hinter dem Kopf halten • ein Arm in Hochhalte, der andere seitlich am Körper angelegt • ein Arm in Hochhalte, der andere seitlich am Körper angelegt, während des Schwimmens Arme über Wasser langsam wechseln • beide Arme über Wasser von unten nach oben wechseln und umgekehrt, dabei auch in der Luft ein oder mehrmals in die Hände klatschen • ein Arm oder beide Arme senkrecht aus dem Wasser halten • Schwimmbrett, Pull-Buoy, Wasserball oder ein anderes Hilfsmittel mit einem Arm oder beiden Armen senkrecht über dem Kopf halten oder über dem Kopf hin und her jonglieren


     
 
Video zum Thema